Wohntraum Immobilien Logo

Provisonsfrei: Mehr Platz zum Leben

  • OG - 3D Grundriss
ObjektnummerMK0326
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ34123
OrtKassel
Anzahl Zimmer4
Wohnfläche110 m²
BefeuerungLuft/wasser Wärmepumpe
Kaufpreis319.500 €
ProvisionDieses Objekt wird provisionsfrei für den Käufer angeboten.
ZustandErstbezug
FahrstuhlKein Fahrstuhl
Baujahr2019
StellplatzartTiefgarage
Verfügbar ab (Text)Nach Absprache

Kontakt zu diesem Objekt:

WohnTraum Immobilien GmbH / Anfrage
Im Druseltal 134 A
34131 Kassel / Wilhelmshöhe

Telefon: 0561-816425-0

Fax: 0561-816425-10
E-Mail: kontakt@wohntraum.immobilien

Grundrisse etc.
  • Dachgeschoss rechts
  • Kellergeschoss
  • Obergeschoss rechts
    zur 3D-Besichtigung

    Video zum Angebot

    Immobilienbeschreibung Diese hochwertige Wohnung entsteht in einem ansprechendem Stadthaus mit drei Wohneinheiten, erbaut in einem modernen Energiestandart. Die Optik der äußeren Ansicht entspricht einem zeitlosen Design mit unaufdringlichen Akztenten. Im Inneren überzeugt das Wohnhaus mit neuester Technik, einem modernen Wohnambiente sowie zahlreichen, ausgefeilten Detaillösungen. Die großzügigen Fensterflächen lassen viel Licht herein und vermitteln ein Gefühl von Offenheit und Transparenz.

    Der Wohnungsgrundriss ist geradlinig proportioniert, trotzdem ein wenig extravagant gestaltet und ermöglicht eine harmonische Raumaufteilung. Das Zentrum der Wohnung bildet der offene Wohn- und Küchenbereich, welcher sich auf den Außenbereich des Balkones erweitert. Der interessante Zuschnitt der Wohnung lässt viel Spielraum für flexible Einrichtungsmöglichkeiten und bietet zeitgemäßes Wohnen.

    Die hier angebotene Maisonette-Wohnung befindet sich im 1 Obergeschoss. Auf ca. 110qm Wohnfläche, welche sich auf 2 Etagen verteilen, sorgen vier Wohn- und Schlafräume sowie zwei Dielenbereiche, Küche, Badezimmer und ein Gäste-WC für ein abnehmes Wohngefühl. Jede Etage hat einen eigenen Balkon, welche beide in einer Süd/Süd-West Ausrichtung angelegt werden.

    In der hauseigenen Tiefgarage gibt es die Möglichkeit Stellplätze zu einem Kaufpreis von je 15.000,- Euro zu erwerben.

    Überzeugen sich sich bei einer persönlichen Beratung selbst von den Vorzügen dieses Bauprojektes.

     
    Energieausweis
    Art: Bedarfsausweis
    Gültig bis: 20.04.2028
    Endenergiebedarf: 42.50 kWh/(m²*a)
    Baujahr lt. Energieausweis: 2019
    Wesentlicher Energieträger: Elektro

    Immobilienausstattung Egal ob Boden, Decke oder Wand, hier wird alles nicht nur anspruchsvoll designed, sondern auch mit qualitativ hochwertigen Materialen umgesetzt. Die Bodenbeläge werden von dunklen, großflächigen Fliesen, über Designer-Vinyl-Boden, bis hin zu Granit beste Qualitäten aufweisen (Hier besteht seitens des Käufer natürlich noch eine Auswahlmöglichkeit). Die Wände werden ebenfalls optisch und haptisch ansprechend gestaltet.
    Als Höhepunkt besteht die optionale Möglichkeit die Decken in Teilbereichen mit einer hochglanz Lackspanndecke mit integrierten Spots zu verkleiden. Der Übergang vom Wohnbereich auf den Balkon wird mit einem großzügigen Türenelement versehen, welches - wie auch alle weiteren Fenster in dem Haus - aus Kunststoff besteht und dreifach isolierverglast ist.

    Die Innentreppe zum Dachgeschoss wird aus Granit (Viscont White) bestehen und wird mit einem hochwertigem Edelstahlgeländer und einer Treppenbeleuchtung versehen. Beheizt wird das Wohnhaus mittels einer modernen Luftwärmepumpenheizung. Im ganzen Haus wird eine Fußbodenheizung verlegt, welche sich direkt in den einzelnen Räumen regeln lässt.

    Zudem wird die Maisonette-Wohnung viele weitere feine Details aufweisen, welche das Wohnen einfach angenehmer und ansprechender gestalten.

    Bei weiterem Interesse vereinbaren Sie eine persönliche Besichtigung mit einem unseren Immobilienberater/innen.
    Immobilienlage Das Wohnhaus befindet sich in zentraler Lage von Kassel-Waldau mit einer sehr guten Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten und weitere Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich in der Nähe und sind Fußläufig zu erreichen. Zudem erhöht die Lage nahe der Fulda-Aue die Freizeitmöglichkeiten enorm. Daher ist dieser Wohnort nicht nur für Familien sehr interessant.

    Dorf und Wohnstadt und Fulda-Aue.

    Der im Südwesten bis an die Stadtgrenze sich erstreckende Stadtteil Waldau ist gewissermaßen geteilt. Es gibt ein recht ausgedehntes zusammenhängendes Wohngebiet und das weitflächige Freizeit- und Erholungsgelände Fulda-Aue mit dem 'Buga-See'. Die Wohnviertel gehen zurück auf das alte Dorf Waldau. Seit den 1960er Jahren wurde westlich davon die Wohnstadt Waldau errichtet. Das örtliche Einzelhandels- und Dienstleistungangebot ist gut, ebenso die Anbindung an das ÖPNV-Netz. Durch die Nähe an die Aue und den Bugasee wird das Waldauer Angebot an Wohn- und Freizeitmöglichkeiten komplettiert und bietet Familien ein Wohnen mit vielen Vorteilen.

    Das parkartige Freizeitgelände am rechten Fulda-Ufer wurde 1981 zur Bundesgartenschau fertiggestellt und erfreut sich seitdem größter Beliebtheit – ein Naherholungsgebiet für die ganze Stadt. Zentral zieht sich der langgestreckte 'Buga-See' durch das Areal, er hat eine Fläche von ca. 40 ha. Etwa 10 ha des Sees sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Das buchtenreiche, vielgliedrige Gewässer mit seinen Inseln erzeugt zusammen mit zwei Fuldaarmen das Bild einer kleinen Seenplatte. Als Paradies zum Baden, Surfen, Segeln, Angeln lädt das Gelände genauso zum Spazierengehen oder Joggen ein.
    Sonstige Angaben Das Exposé zu dieser Immobilie wurde von uns nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, wobei sämtliche Daten, wie zum Beispiel Maßangaben, Baujahr, genauer Zustand der Immobilie etc. auf den Angaben des Eigentümers beruhen. Wir bitten um Verständnis, dass eine Gewährleistung für die Richtigkeit dieser Angaben nicht übernommen werden kann.
    Sollten in diesem Exposé die Angaben zu den energetischen Werten fehlen (Energiekennwert aus dem Energieausweis), so ist der Energieausweis bereits beantragt und wird nach Fertigstellung nachträglich eingefügt, bzw. bei einer eventuellen Besichtigung vorgelegt. Ausnahmen hierbei stellen Immobilien dar welche unter Denkmalschutz stehen. Diese sind von der Pflicht des Energieausweises befreit. Alle Angebote sind freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung, bzw. -verkauf bleibt vorbehalten.